Agar Agar Panna Cotta mit Erdbeersauce

In der asiatischen Küche findest Du natürlich auch Einflüsse aus der europäischen Küche. So ist eine beliebte Nachspeise auch Agar Agar Panna Cotta. Welche Zutaten Du benötigst und wie Du diese zubereitest, findest Du in diesem Beitrag.

Zutaten Agar Agar Panna Cotta mit Erdbeersauce

Für das Panna Cotta benötigst Du folgende Zutaten:

  • 500 g Schlagsahne
  • 30 g Zucker
  • 2 g Agar Agar entspricht einen halben Teelöffel
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

Für die Erdbeersauce benötigst Du folgendes:

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung Panna Cotta mit Erdbeersauce

Die Panna Cotta wird wie folgt zubereitet.

  1. Sahne mit Zucker unter Rühren aufkochen lassen und ca. 10-15 Minuten bei milder Hitze einkochen lassen.
  2. Topf vom Herd nehmen.
  3. Das Agar Agar Pulver genau dosieren und die Kochzeit von 2 Min. einhalten. 
  4. Dann in die heiße Sahne einrühren.
  5. Sahne kalt stellen, zwischendurch umrühren und erst sobald die Sahne anfängt zu gelieren, Bourbon-Vanillezucker unterrühren.
  6. Panna Cotta in kalt ausgespülte Förmchen füllen und 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Herstellung der Erdbeersauce: 

  1. Erdbeeren kurz waschen und abtropfen lassen.
  2. Bis auf einige Früchte zum Garnieren die Erdbeeren entstielen, pürieren und mit Bourbon-Vanillezucker verrühren.

Die Panna Cotta aus den Förmchen stürzen, mit Erdbeersauce anrichten und mit restlichen Früchten garnieren.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.